Der FairCup®

Der Pfandbecher, der alles kann...inklusive Pfanddeckel!

100% recyclebarer Mehrwegbecher für Ihre Kalt- und Heißgetränke

Jetzt Partner werdenFair-Cup unterstützen

320.000 Papp- und Einwegbecher waren gestern, heute gibt es den FairCup.

Der Becher, der „Mehr“ kann.

Massive Einsparungen möglich

  • 150.000.000 Liter Wasser
  • 4.000.000 Kilogramm Abfall
  • 32.000.000 kWh Strom
  • 2.200.000 Kilogramm Rohöl

Keine Einwegdeckel, da im Pfandsystem integrierter, gut zu reinigender Mehrwegdeckel zum Trinken und Verschließen mit angeboten wird.

100 % in Deutschland produziert

Damit kein ökologischer Fingerabdruck.

Der Fair-Cup® kommt aus Niedersachsen und wird hier gefertigt. Damit fallen keine unnötigen Transportkosten und keine immense Energieverschwendung an. Wir arbeiten immer mit regionalen Dienstleistern in Kooperation.

100 % recyclebar & automatenfähig

Ohne Zusatzstoffe wie BPA und Melamin

Fair-Cup® ist spülmaschinenfest und kann bis zu 500x gewaschen und wiederverwendet werden. Wir haben bewusst auf einen Druck verzichtet. So kann der Becher anschließend in Granulat zurückgeführt und vollkommen recycled werden.

Der Fair-Cup

Automatenfähiger Mehrwegbecher mit vielen Einsatzgebieten: Für Ihre Heiß- und Kaltgetränke und auch Müsli

So einfach vermeiden Sie Müllberge mit Fair-Cup®:

Hier erhalten Sie den Fair-Cup®:

Unsere Partner

Stoppen Sie Müllberge

mit FairCup®

Unterstützen Sie eine großartige Bewegung gegen Müll mit Ihrer Spende für mehr Nachhaltigkeit.

Mehr Kunden mit FairCup®

Werden Sie Partner und bieten Sie Ihren Kunden Mehrwert mit Mehrweg. Führen Sie den FairCup® in Ihrem Betrieb ein. So unterstützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern binden auch noch Ihre Kunden an Sie.

Aktuelle Pressemitteilungen

Innovationspreis: „Mehr als nur eine Idee!“

Sibylle Meyers FairCup Mehr als eine Idee!“ – unter diesem Motto steht der Innovationspreis 2018 des Landkreises. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer und deren Innovationen vor. Heute: Sibylle Meyers FairCup....

mehr lesen

Real testet „Fair Cup“ mit Lebensmitteln

Das Göttinger Kaffeebecher-Projekt „Fair Cup“ ist am Dienstag in den beiden Göttinger Real-Märkten eingeführt worden. Die Becher sollen dort auch für Waren aus den Frischetheken genutzt werden....

mehr lesen

Lassen Sie uns gemeinsam 10% aller Einwegbecher ersetzen und dadurch jedes Jahr sparen:

Liter Wasser

Kilogramm Abfall

kWh Strom

Kilogramm Rohöl

Werden Sie Unterstützer

 

Partner werdenJetzt spenden