Gefrühstückt wird immer häufiger unterwegs. Daher wird das Snackgeschäft im Frühstückssegment immer wichtiger. Hier erhalten Sie Anregungen, Tipps und Rezepte für Snacks und kleine Mahlzeiten für ein Frühstück To Go.

Durch die zunehmende Verstädterung haben die Menschen immer längere Arbeitswege, stehen oft im Stau oder in überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch der Gender Shift lässt in Familien mit berufstätigen Partnern immer weniger Zeit für ein Frühstück zu Hause. Deshalb ersetzen inzwischen immer mehr Menschen die reguläre Mahlzeit mit einem Snack zwischendurch. 52 Prozent kaufen laut Snack-Barometer 2018 mehrmals wöchentlich einen Snack. Gerade das Frühstück wird am häufigsten durch einen Snack ersetzt. Auch wenn es schnell gehen muss, sollte das Frühstück auf jeden Fall gesund sein. 92 Prozent der Befragten möchten laut Ernährungsreport 2018 des BMEL gesund essen. Das süße Frühstück dagegen hat größtenteils ausgedient, nur acht Prozent essen werktags fettiges, süßes Gebäck wie Croissants oder Muffins zum Frühstück.

Essen unterwegs ist für viele keine Ausnahme mehr, da immer weniger Zeit für eine Mahlzeit zu Hause bleibt. Inzwischen frühstücken laut Statista schon 52 Prozent unterwegs. Eine Studie der npd group bestätigt außerdem, dass Frühstücksbesuche das Besucherwachstum voran treiben. Im Convenience-Bereich wuchs zu Frühstückszeit um 5,9 Prozent. Im Bereich Quick-Service sind es sogar 7,2 Prozent. Obwohl es schnell gehen muss, sollte das Essen gesund sein. Frühstück to go und kleine Snacks, um gut in den Tag zu kommen, werden daher immer wichtiger.

Snacks im FairCup für unterwegs schnell und gesund

Der FairCup bietet hier die ideale Verpackung. Nach Porridge erobert mit Proats ein weiterer Snacktrend aus Haferflocken den Markt. Proats, das sind Proteine und Haferflocken (Oats). Dabei werden Haferflocken über Nacht in Flüssigkeit, wie Wasser oder Milch eingeweicht und quellen gelassen und dann mit Quark verrührt. Krönen kann man das Ganze mit leckeren Toppings aus Früchten, Nüssen oder Superfoods. Die Kombination aus Kohlenhydraten und Eiweiß hält lange satt und sorgt für Energie für den Tag.